Anmelden
DE
Überblick

Kombination von Sparkassenbrief und ausgewählten Investmentfonds oder Zertifikate der DekaBank

50% des Anlagebetrages in einen Sparkassenbrief.

Mit einem Sparkassenbrief sichern Sie sich eine attraktive Rendite mit Kapitalsicherheit.1

  • Mindestanlagebetrag: 2.500 Euro.
  • Feste Laufzeit von 12 Monaten.1
  • 1,25 % Zinsen p.a. bzw. 1,50 % Zinsen p.a., wenn zusätzlich ein Sparplan über 50,- Euro mtl. abgeschlossen wird.
  • Zinsgutschrift jeweils am Jahres- und Laufzeitende auf einem separaten Konto bei der Sparkasse Freyung-Grafenau.
  • Automatische Gutschrift des kompletten Anlagebetrages und der letztmaligen Zinsen am Ende des Anlagezeitraums ohne Kündigung auf Ihr Konto.
  • Anstelle einer Einmalanlage kann auch ein Spar- oder Tauschplan über max. 24 Monate abgeschlossen werden.
  • Das Angebot ist gültig vom 01.05. bis 31.07.2020.
  • Das Angebot ist begrenzt; alle Angaben vorbehaltlich einer vorzeitigen Schließung. 
 

50% des Anlagebetrages in ausgewählte Investmentfonds oder Zertifikate der DekaBank.

Mit Deka Investmentfonds oder Zertifikaten haben Sie die Möglichkeit, an den Anlagemärkten der ganzen Welt zu partizipieren und Ihr Vermögen breit zu streuen. Ihre Anlage wird dabei von Deka-Experten gemanagt. Deka Investmentfonds bieten für jeden Anlegertyp, für jedes Anlageziel und für jedes Investitionsvolumen eine entsprechende Fondslösung.

  • Mindestanlagebetrag: 2.500 Euro
  • Angebot gilt nur für ausgewählte Investmentfonds oder Zertifikate der DekaBank. 

Setzen Sie jetzt auf Deka Investmentfonds und Zertifikate.

  • Sie können ganz bequem attraktive Ertragsmöglichkeiten an den Kapitalmärkten wahrnehmen.
  • Durch eine breite Streuung und das Know-how eines professionellen Fondsmanagements wird das Risiko im Vergleich zur Einzelanlage reduziert.

Risiken: 

  • Investmentfonds und Zertifikate unterliegen Wertschwankungen, die sich auf Ihre Anlage nachteilig auswirken können.
  • Die konkreten Risiken der Anlage hängen von der Auswahl des Investmentfonds und Zertifikate ab.

Anerkannte Emittentin

Rating­agenturen bewerten die Qualität der DekaBank als Schuldner aktuell mit folgendem Emittenten­rating: Preferred Senior Unsecured Debt: S&P:  A+ (Senior Unsecured Debt); Moody’s: Aa2,  stabiler Ausblick (Senior Unsecured Debt). Non-Preferred Senior Unsecured Debt: S&P:  A (Senior Subordinated Debt); Moody’s: A1 (Junior Senior Unsecured Debt). Stand: 01.10.2019

Ihr nächster Schritt

Nutzen Sie mögliche Zuschüsse von Staat und Arbeitgeber. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Berater. Vereinbaren Sie am Besten gleich einen Termin. 

Ihre Wert­papier-Experten

Die DekaBank ist das Wert­papier­haus der Sparkassen-Finanz­gruppe und Partner Ihrer Sparkasse.

1 Zinsen p.a. für 12 Monate. Mindestanlagebetrag 5.000 Euro (50% des Anlagebetrages in einen Sparkassenbrief, 50% des Anlagebetrages in ausgewählte Investmentfonds oder Zertifikate der DekaBank). Die Kapitalsicherheit beim sparkassenbrief erfolgt durch den Emitenten bis zur Höhe der gesetzlichen Einlagensicherung. Der Sparkassenbrief und die Investmentfonds oder das Zertifikat der DekaBank sind grundsätzlich separat erwerbbar. Dabei ist zu beachten, dass der Zinssatz für den Sparkassenbrief bei einem separaten Erwerb geringer ausfallen kann als wenn Sie ihn in Kombination mit dem Investmentfonds oder Zertifikat der DekaBank erwerben.

Diese Information kann ein Beratungsgespräch nicht ersetzen. Die Wertpapierinformationen für Zertifikate sowie das gegebenenfalls verfügbare aktuelle Basisinformationsblatt erhalten Sie bei Ihrer Sparkasse oder von der DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt und unter www.deka.de

Stand: 10.2019 

 Cookie Branding
i